Großformatdruck

Die Nachfrage an großformatigem Druck ist in den letzten Jahren stark angestiegen. Dafür steht eine Vielzahl an Lösungen zur Verfügung, von industriellen Anwendungen wie für die Bedruckung von Keramik, Textilien oder Tapeten bis hin zu traditionelleren Anwendungen wie Außen- oder Ladenwerbung bzw. für Verkaufsstellen. Für jede Anwendung gibt es eine spezielle Maschine und einen speziellen Rip, die Arbeitsabläufe sind alles andere als einheitlich. Die Bediener müssen häufig viel Zeit für die Bearbeitung eines jeden Auftrags aufwenden, damit das Ergebnis stimmt. Manchmal könnte man meinen, es ginge schneller, die Werbung einfach wieder an die Wand zu malen.

[page.view.show sidebar]

Web2Print: weniger Angebote erstellen und mehr Umsatz erzielen

Mit Aleyant Pressero präsentieren Sie Ihr Unternehmen in der Cloud. Sie müssen kein Webentwickler sein, um eine moderne, professionell aussehende Website im Handumdrehen zu veröffentlichen. Mit dem Webshop in Pressero können Sie Ihre Produkte einem breiten Publikum anbieten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihren größeren Kunden maßgeschneiderte und geschlossene Webshops zur Verfügung zu stellen. Sie können sogar Produkte anbieten, die Kunden einfach online anpassen können. Sobald die Datei fertig ist, berechnet Pressero den Preis und wickelt die Bezahlung ab. Auf diese Weise verbringen Sie weniger Zeit mit der Erstellung von Angeboten und können sich auf geschäftliche Aktivitäten konzentrieren, die einen wirklichen Unterschied machen.

Kontrolle über Ihre Farben, egal ob CMYK, rot, grün, weiß oder blau

Eine der größten Herausforderungen bei der Vielzahl von Maschinen, Tinten und Medien besteht in der Farbkonsistenz. Und hier kommt ColorLogic ins Spiel. Mit ColorLogic CoPrA können Sie qualitativ hochwertige Farbprofile erstellen, sogar mehrkanalige Profile, mit denen Spezialfarben wie Weiß, Rot, Grün auf Ihrer Maschine verwaltet werden können. ColorLogic ZePrA dagegen erledigt sämtliche Farbkonvertierungen automatisch, indem entweder der Farbton der Eingangsdatei übernommen oder der Druck für die gesamte Farbskala optimiert wird.

Korrekte Dateien, von Anfang an

Da viele Unternehmen aus dem Bereich des Großformatdrucks extrem schnell gewachsen sind, geht es bei der Annahme und Verwaltung der Dateien oftmals ein wenig konfus zu. Aleyant tFLOW bietet die ideale Lösung, um diese Prozesse effizienter zu gestalten. Aufträge können einfach und schnell erstellt werden, damit Sie die Projekte transparent verwalten können. Ihre Kunden können einzelne Dateien hochladen, wenn Sie die Druckvorlagen erstellen sollen, sie können aber auch PDFs hochladen.

Die eingebettete callas pdfToolbox Technologie bereitet die hochgeladenen Dateien automatisch für den Druck vor. Sie können Beschnitte oder Schnittmarken hinzufügen oder ein Modell eines Roll-up-Banners für den Kunden erstellen, damit dieser eine Vorstellung davon bekommt, wie das Endprodukt aussehen wird. Alle Beteiligten können nach der überprüften Druckvorlage bis zur endgültigen Freigabe Kommentare abgeben. Der ständige E-Mail-Verkehr, die Überprüfung von Kommentaren in PDFs, die Unsicherheiten, ob die Datei über FTP oder WeTransfer gesendet wurde, gehören nun der Vergangenheit an. Alle Schritte erfolgen in einem zentralen, transparenten System, das jederzeit in jedem beliebigen MIS- oder Web2Print-System integriert werden kann.

Automatische Produktion

Sollten Sie weiterhin Dateien aus anderen Quellen erhalten, bietet Laidback Solutions FileTrain eine kostengünstige Lösung, um Aufträge, die über E-Mail oder verschiedene CSRs eingehen, durch denselben Arbeitsablauf zu schleusen. Ein Produktionsmanager liefert eine Übersicht für sämtliche Aufträge, die bearbeitet werden, prüft diese und gibt Rückmeldungen an Ihren Kunden, ohne dass die Aufträge manuell geöffnet werden müssen. FileTrain holt sich eine Auftrags-ID aus Ihrem MIS-System und erstellt eine entsprechende Ordnerstruktur für die eingehenden Dateien von Ihrem Kunden auf Ihrem Server.

Optimierung der Medienverwendung

Bevor sämtliche Dateien an das RIP gesendet werden, sollten Sie die Verwendung Ihrer Medien optimieren. Kombinieren Sie verschiedene Aufträge und ordnen Sie diese automatisch ein. Insoft Imp erledigt das für Sie, unabhängig davon, ob die Aufträge ein- oder zweiseitig sind.

Online editieren

Druckereien mit guten IT-Kenntnissen, die nach einem vorlagenbasierten Web2Print-System suchen, sollten callas pdfChip in Betracht ziehen. pdfChip konvertiert HTML-Dateien in druckfertige PDF-Dateien. Sämtliche HTML-Funktionen werden unterstützt und zusätzlich CMYK, Spotfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, SVG, MathML, Barcodes und vieles mehr.

Hochqualitative, erschwingliche Medien

Four Pees bietet auch spezielle Produktionsmedien von CMA für großformatigen Druck, die kompatibel mit lösungsmittelbasierten und Thermo-Großformatdruckern sowie mit Farbstoff-, Pigment-, Eco-Solvent- und Latextinten sind.

Brauchen Sie Hilfe?

Sie sehen, dass jede dieser einzelnen Technologie dazu beitragen, Ihr Unternehmen weniger manuell und profitabler zu machen. Wenn Sie Hilfe brauchen, um herauszufinden, welche Lösung Ihren Bedürfnissen am besten gerecht wird, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach für ein Online-Meeting, um Ihre Bedürfnisse zu analysieren und bekommen Sie eine Produkt-Demo.

Four Pees