Ghent PDF Output Suite

Zertifizierungskurs

Die Ghent Workgroup (GWG) hat die Ghent PDF Output Suite entwickelt, um die PDF/X-4-Konformität von PDF-Ausgabe-Workflows zu testen. Ab 2021 bietet die GWG eine Zertifizierung auf Basis der Ghent PDF Output Suite an. Um diese Zertifizierung zu erhalten, muss ein Drucker von einem GWG-Mitgliedsunternehmen zertifiziert werden. Als GWG-Mitglied bietet Four Pees Ihnen eine umfassende Schulung an, um Ihnen das nötige Wissen zu vermitteln, damit Sie die Zertifizierung erhalten.

Durch den Erhalt dieser Zertifizierung können Sie dieses Qualitätssiegel auf Ihrer Website und in der gesamten Kommunikation mit Kunden verwenden und werden außerdem in allen Mitteilungen der GWG als eine von der GWG zertifizierte Druckerei erwähnt.

Was ist die Ghent PDF Output Suite?

Die Ghent PDF Output Suite besteht aus mehreren Dutzend Patches, die jeweils einen bestimmten Aspekt des PDF/X-4-Standards testen. Diese sind zu sechs größeren Blättern (mit jeweils 8 Patches) zusammengesetzt, sind vollständig PDF/X-4-konform und enthalten nur gültige PDF/X-4-Merkmale, die auch in jeder gewöhnlichen PDF/X-4-Datei enthalten sein könnten.

Die Ghent Output Suite definiert zwei Konformitätsstufen:

  • Level 1: Blätter 1 bis 4 nur mit CMYK und Schmuckfarben,
  • Level 1+2: alle sechs Blätter mit CMYK, Volltonfarben und ICC-basierten Farbfeldern.

Ghent PDF Output Suite - Training

Bei Four Pees haben unsere PDF-Spezialisten einen kompletten Kurs erstellt, der Ihnen bei der Vorbereitung auf diese Zertifizierung helfen wird. Dieser Kurs besteht aus zwei halbtägigen Schulungen, nach denen Sie die notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse besitzen, um die Zertifizierungsprüfung zu bestehen.

Zur Vorbereitung auf die Zertifizierung bietet Four Pees 2 x 3 Stunden Training zu den folgenden Themen an:

  • Grundlegende PDF-Kenntnisse
  • PDF-bezogene Konzepte der Druckvorstufe
  • PDF-Standards
  • Ghent Output Suite
  • Ausgabe von Ghent Output Suite versus "schlechte Dateien"
  • Erkennen von schlechten Dateien mit GWG-Profilen
  • Korrekturen für häufige Probleme & Risikoanalyse für Korrekturen

Ghent PDF Output Suite - Zertifikation

Um zertifiziert zu werden, wird eine Testdatei mit den sechs Bögen für den Bewerberdrucker personalisiert. Der Drucker muss sie ausgeben und den Nachweis eines guten Ergebnisses erbringen. Da die Ghent PDF Output Suite einfach zu beurteilen ist, reichen Bilder der 4 oder 6 gedruckten Bögen (je nach Level) als Nachweis aus.

Der fotografische Nachweis und die ausgefüllte Dokumentationsdatei werden Four Pees nach Fertigstellung des Drucks zur Verfügung gestellt. Wenn alles korrekt ausgegeben wurde, haben Sie den Zertifizierungskurs bestanden und Four Pees erledigt alle administrativen Arbeiten mit der GWG, um Ihnen Ihr Zertifikat auszustellen.

Vorteile

  • Schulungen, die zu einem besseren Verständnis von PDF-Standards, deren Einhaltung und der Auswirkung der eingereichten PDF-Qualität auf das endgültige Druckergebnis führen.
  • Optimierung Ihres internen Druck-Workflows, um gute eingehende PDF-Dateien problemlos zu verarbeiten und bessere Kenntnisse über Tools zur Erkennung von PDF-Dateien, die Probleme verursachen könnten.
  • Anerkennung auf der Website der Ghent Workgroup als zertifizierte Druckerei.
  • Ein personalisiertes Zertifizierungsabzeichen, das auf Ihrer Website und gedruckten Materialien wie Angeboten verwendet werden kann.

Kosten

Die Kosten für dieses Zertifizierungsprogramm betragen 1500€. Darin enthalten sind die Schulung, die Administration zum Bestehen der Zertifizierung und die GWG-Zertifizierungsgebühr.

Beachten Sie, dass die Teilnahme an dieser Schulung keine Garantie für die Zertifizierung ist, da diese von der vom Drucker verwendeten Software und Hardware abhängt. Unsere PDF-Spezialisten werden jedoch ihr Bestes tun, um dem Drucker zu helfen, die Zertifizierung zu bestehen.

Select your company role
Select the number of employees
Select the annual revenue

Kann ich
Ihnnen helfen?

Hallo, ich bin David!

Haben Sie Interesse, diesen Kurs zu belegen? Oder haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, mir eine E-Mail zu schicken!